Laden...

Produktionslinienleiter (m/w/d)

Datum: 14.01.2022

Standort: Bitterfeld-Wolfen, ST, DE, 06803

Unternehmen: Heraeus

[title]
Produktionslinienleiter (m/w/d)
Standort Bitterfeld-Wolfen
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

 

- Sie tragen die unternehmerische Verantwortung für einen Produktionsbereich
- Sie koordinieren die Zusammenarbeit aller an der gesamten Prozesskette beteiligten Funktionen/ Personen/ Ressourcen so, dass ein reibungsloser Produktionsablauf erfolgt
- Sie verantworten das Budget in der Produktionslinie
- Sie überwachen und koordinieren strukturelle Änderungen an Produktionsanlagen und -prozessen
- SIe koordinieren abteilungsübergreifend Aufgaben bzw. Schnittstellen zu anderen Abteilungen (z.B. vor- und nachgelagerte Produktionslinien, Instandhaltung, Engineering, EHS, Qualitätsmanagement, R&D)
- Sie achten auf die Einhaltung von Gesetzen und Heraeus-internen Regelungen 
- Sie nehmen unternehmerische Pflichten mit Blick auf Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit wahr
- Sie entwickeln den Verantwortungsbereich weiter in Richtung Weltklasse (Lean, HPS)
- Sie koordinieren die Personalplanung und -entwicklung anhand der Auftragsplanung und nutzen dabei die Skill-Matrix
- Sie setzen Ziele und ermutigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ihr volles Potential zu nutzen
- Sie gestalten und entwickeln Prozesse im Verantwortungsbereich weiter und orientieren sich dabei an externen und internen Kunden

 

 

Das bringen Sie mit:

 

- abgeschlossenes Ingenieurswissenschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik oder Chemietechnik oder Techniker-Abschluss mit entsprechenden Qualifizierungen  
- 1-3 Jahre Erfahrung in der Führung von Produktions-Teams 
- wünschenswert sind gute bis sehr gute EHS-Kenntnisse (Environment-Health-Safety) und Kenntnisse im Lean Management
- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
- Englischkenntnisse, mind. Stufe B2 
- sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office, SAP)