Senior Process Engineer (m/w/d)

Datum: 03.06.2022

Standort: Bitterfeld-Wolfen, ST, DE, 06803

Unternehmen: Heraeus

[title]
Senior Process Engineer (m/w/d)
Standort Bitterfeld-Wolfen
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

In Ihrer Funktion als Senior Process Engineer im Bereich Plant Engineering erwarten Sie am Standort Bitterfeld spannende Aufgaben:

  • Verfahrenstechnische Unterstützung und Leitung von Investitionsprojekten in der chemischen Industrie mit Fokus auf die Herstellung von Glasfaser-Vorprodukten
  • Erstellung und technische Umsetzung von Konzeptstudien, Detailplanungen, Kalkulationen sowie verfahrenstechnische Unterstützung bei Risikoanalysen/HAZOP-Analysen zusammen mit dem Engineering- & Innovationsteam
  • Koordination der Einführung neuer Produkte und Anlagen aus der Investitionsrealisierung in die Produktionsabläufe der Reinraumfertigung (Launch-Management) sowie Optimierung von Betriebsmitteln
  • Erstellung von Lastenheften und Beauftragung der Beschaffung in Zusammenarbeit mit dem Einkauf
  • Verantwortung für die Inbetriebnahme von Maschinen und Begleitung des Produktionsanlaufs bis zur Abnahme
  • Betreuung von Fremdfirmen und Unterstützung der Projektarbeit im Engineering-Team sowie fachlicher Support der operativen Fachbereiche 
  • Förderung und Unterstützung der schnittstellenübergreifenden Zusammenarbeit der Mitarbeitergruppen in abteilungsübergreifenden Projekten am Produktionsstandort Bitterfeld

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur bzw. einen vergleichbaren Abschluss, idealerweise mit dem Schwerpunkt Verfahrens-/Chemietechnik oder Halbleiter- und Pharmatechnik
  • Mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung bei Engineering Projekten in einem internationalen Konzern der chemischen oder pharmazeutischen Industrie sowie der Herstellung von Glasfaser-Vorprodukten oder Mikroelektronik
  • Fundierte Kenntnisse in der Konzeption, Planung, Auslegung und Inbetriebnahme von komplexen Anlagen der Verfahrens- und Produktionstechnik
  • Wünschenswert sind weiterhin Erfahrungen in der Reinraumtechnik, mit SAP und bei Datenanalysen auf Basis von SQL-Datenbanken
  • Selbstständige Bearbeitung anfallender Aufgaben und Projekte sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke verbunden mit detailorientiertem Arbeiten und Flexibilität
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie Erfahrung in Datenanalysen auf Basis von SQL-Datenbanken und versierter Umgang mit SAP