Laden...

Betriebsingenieur (m/w/d)

Datum: 03.04.2021

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
Betriebsingenieur (m/w/d)
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

  • Als Betriebsingenieur (m/w/d) übernehmen Sie die Betreiberpflichten für spezifischer Anlagen der technischen Gase und Druckluft an unseren Standorten im Rhein-Main-Gebiet.
  • Sie sind verantwortlich die gesetzlichen, energetischen und wirtschaftlichen Anforderungen der Anlagen zu erfüllen.
  • Arbeiten Sie bei der Erstellung eines Maßnahmen- und Wirtschaftsplans für Instandsetzungs- und Investitionsbudgets mit.
  • Unterstützen Sie uns bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Verfahrens- und Ausführungsrichtlinien sowie Arbeits- und Betriebsanweisungen für die Anlagen in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung des vorschriftsgemäßen technischen Zustands und des rechtskonformen Betriebs der zentralen Anlagen
  • Dazu gehören vor allem die technische Dokumentation, das Fristenmanagement und die Sicherung von Qualitätsrichtlinien unter Berücksichtigung von kunden- und standortspezifischen Vorgaben.
  • Sie treiben technische Optimierungen hinsichtlich der Verfügbarkeit, der Qualität und der Wirtschaftlichkeit im Rahmen von Planungs-, Reparatur- und Investitionsmaßnahmen in Abstimmung mit der Betriebsleitung voran
  • Sie koordinieren und überwachen die eingesetzten Dienstleister, dazu zählen Planer, Monteure, Prüfer.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurstudium, idealerweise mit Masterabschluss im Fachgebiet Versorgungs- oder Energietechnik.
  • Sie bringen bereits langjährige Berufserfahrung in der Planung und im Betrieb in einem Industrie- oder Versorgungsunternehmen mit.
  • Daher verfügen Sie über aktuelle Kenntnisse der einschlägigen Regeln der Technik sowie der gesetzlichen und normativen Grundlagen in den Bereichen Gastechnik, Rohrleitungs- und Anlagenbau.
  • Gute Kenntnisse in den Fachgebieten technische Gase, Energie oder Versorgungstechnik bringen Sie ebenfalls mit.
  • Sie beherrschen gutes Englisch in Wort und Schrift und können mit MS Office und SAP umgehen.
  • Kenntnisse im Bereich von Auto-CAD sind von Vorteil.