EHS Experte Contractor Management (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 09.02.2024

Standort: Hanau, DE

Unternehmen: Heraeus

[title]
EHS Experte Contractor Management (m/w/d)
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

 

Über Heraeus

Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein breit diversifiziertes und weltweit führendes Technologie- und Familienunternehmen verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die alle eines verbindet: Qualität auf Weltklasseniveau. Gemeinsam formen wir die Zukunft und sorgen für Innovationen in den Bereichen Metals & Recycling, Healthcare, Semiconductor & Electronics und Industrials. Heraeus zählt zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland und beschäftigt rund 17.200 Mitarbeitende in 40 Ländern.

 

Das können Sie bewegen:

  • Als EHS Experte Contractor Management (m/w/d) übernehme Sie die Betreuung von Bauvorhaben im Bereich Hochbau, Tiefbau und Anlagenbau hinsichtlich der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben und internen Richtlinien. 
  • Sie wirken auf die Einhaltung der Arbeits- und Gesundheitsschutzvorgaben hin durch regelmäßige Begehungen und einen ausgeprägten Kontakt zu den Ausführenden vor Ort.
  • Die Beratung und fachliche Unterstützung der Bauherren sowie Bau- und Projektleitern bei der Ermittlung geeigneter Maßnahmen zur Vermeidung von Arbeits- und Gesundheitsgefahren bei Neu- und Umbauprojekten gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie führen Ereignisuntersuchung, inkl. Ursachenermittlung als Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess des Kontraktoren-Managements durch und stellen die nachhaltige Pflege des Kontraktorenmanagements sicher.
  • Die Erstellung der nach BaustellV notwendige Pflichtdokumentation ist für Sie selbstverständlich.
  • Dafür sind Sie eng in das Team der Fachkräfte für Arbeitssicherheit für die Heraeus Standorte im Rhein-Main-Gebiet eingebunden.

 

Das bringen Sie mit:

  • Studium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise im Bereich Sicherheitsingenieurwesen bzw. Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufspraxis im Baugewerbe, idealerweise mit Projekterfahrung auf Baustellen des Hoch-, Tief- oder Anlagenbaus
  • Qualifikation zur Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit, idealerweise Zusatzqualifikationen in den Themengebieten baulicher Brandschutz, Arbeitsstättenrecht
  • Qualifikation zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo) nach RAB 30
  • Sicherer Umgang mit der VOB, HOAI, den gängigen Normen, sowie dem Regelwerk der Technik
  • Teamfähig, flexibel, überzeugend, durchsetzungsstark, verlässlich und kommunikativ
  • Wünschenswert: Erfahrung im Bereich der praktischen Gefahrenabwehr / Umgang mit Betriebsstörungen
  • Bereitschaft zur Übernahme/Mitwirkung im EHS-Bereitschaftsdienst in der Rhein-Main-Region, dafür ist ein PKW-Führerschein erforderlich

 

Worauf Sie sich bei Heraeus freuen können:

Attraktive Vergütung – starkes Grundgehalt nach Chemie-Tarifvertrag, jährliche Einmalzahlungen (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Zukunftsbetrag), Altersfreizeiten sowie Erweiterung der gesetzlichen Pflegeversicherung um eine Pflegezusatzversicherung

Gesundheit & Wohlbefinden - betriebsärztlicher Dienst mit umfassenden Vorsorgeuntersuchungen, Sportangebote, Sozialberatung und hauseigene Mitarbeiterkantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen

Moderne Arbeitsumgebung - Ergonomischer Arbeitsplatz im Open Space Office mit modernem Equipment, Laptop nach Wahl, zwei zusätzliche Bildschirme, iPhone (auch zur privaten Nutzung) und höhenverstellbare Tische

Jetzt bewerben »