EHS Site Manager (m/w/d) Hanau

Jetzt bewerben »

Datum: 16.06.2024

Standort: Hanau, DE

Unternehmen: Heraeus

[title]
EHS Site Manager (m/w/d) Hanau
Heraeus Precious Metals
Standort Hanau
Unbefristet
Vollzeit
 

Das können Sie bewegen:

  • In Ihrer Rolle als leitender EHS Manager für unseren Standort in Hanau sind Sie für die Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung der betrieblichen Prozesse in all unseren EHS-Bereichen verantwortlich.
  • Zudem sind Sie in dieser Position leitende Sicherheitsfachkraft für die Heraeus Precious Metals Germany (HPMG). 
  • Sie führen ein Team von insgesamt 7 Personen, welches sich in Sicherheitsfachkräften, EHS Experten und einen Messingenieur aufteilt und Sie bei der Bewältigung der genannten Aufgaben unterstützt.
  • Sie unterstützen bei der Einführung von EHS-Standards, wirken bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen aktiv mit und gewährleisten so die sicherheitstechnische Betreuung unserer operativen Bereiche.
  • Sie beraten und unterstützen den CEO, den Global Head of EHS der HPM sowie die verantwortlichen Führungskräfte und Mitarbeitenden in den Fachgebieten zu Themen wie Immissions-, Gewässer- und Brandschutz sowie zu Abfall und Gefahrgütern.
  • Sie führen Genehmigungsverfahren (BlmSchG) durch und begleiten diese von Anfang an bis zur Inbetriebnahme.
  • Ebenfalls wirken Sie an Schulungen und Unterweisungen in den EHS-Bereichen mit.
  • Ferner planen und begleiten Sie EHS-Compliance-Audits.
  • Letztlich beraten Sie unsere Kunden und Lieferanten zu EHS-spezifischen Fragestellungen.

 

Das bringen Sie mit: 

  • Abgeschlossenes Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft
  • Fundierte Kenntnisse der relevanten Vorschriften des deutschen Umwelt- und Arbeitssicherheitsrechts
  • Fundierte Kenntnisse der DIN EN ISO 14001 und 45001, sowie bestenfalls in der DIN EN ISO 50001
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fachkenntnisse in Abfall-, Störfall-, Immissionsschutz-, Brandschutz-, Gewässerschutz- und Gefahrgutrecht wünschenswert
  • Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, Zuverlässigkeit sowie Teammentalität

 

Worauf Sie sich bei Heraeus Precious Metals freuen können:

  • Spannende Aufgaben – setzen Sie diese mit hoher Eigenverantwortung in einem ambitionierten Umfeld mit sehr guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten um.
  • Nachhaltigkeit gestalten – seien Sie bei der Umsetzung unserer Vision, bis 2025 CO₂-neutral zu werden, dabei.
  • Inklusive Unternehmenskultur – wir sind der festen Überzeugung, dass Diversität unsere Organisation erfolgreicher macht. Das fördern wir, unter anderem mit konkreten Zielen, Führungspositionen in Teilzeit/Jobsharing und Trainings.
  • Attraktive Vergütung – neben einem guten Entgeltpaket erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen eines verantwortungsvollen Familienunternehmens.
  • Und vieles mehr – mobiles Arbeiten, mind. 30 Tage Urlaub, Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Fahrradleasing, ...

Jetzt bewerben »