IT Berater (w/m/d) Anwendungen

Datum: 28.11.2022

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
IT Berater (w/m/d) Anwendungen
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

 

Über Heraeus

Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein global führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die alle eins verbindet: Qualität auf Weltklasse-Niveau. Gemeinsam formen wir die Zukunft und sorgen für Innovationen aus den Bereichen Umwelt, Elektronik, Gesundheit und industrielle Anwendungen. Heraeus zählt zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland und beschäftigt rund 16.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 40 Ländern.

 

Als Inhouse SAP EWM Berater (m/w/d) arbeiten Sie in einem neugierigen, bunt gemischten Team jeden Alters.

 

Das können Sie bewegen:

  • Sie gestalten die Systemlandschaft der Lagerprozesse und der Versandlogistik, indem Sie nach SAP-Standardvorlagen konfigurieren und für kundenspezifische Programmierungen spezifizieren.
  • Sie unterstützen Heraeus bei der Entscheidungsfindung über die Auswahl geeigneter Logistikmodule (dezentrales EWM, embedded EWM, Stock Room Management, IM) und stellen deren Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit sicher, insbesondere im Bereich SAP EWM.
  • Sie pflegen, aktualisieren und unterstützen die Heraeus Unternehmenssoftware und sind maßgeblich an der Migration auf SAP S/4HANA beteiligt (dezentrales EWM 9.5 zu embedded EWM auf S/4).
  • Sie sind vielseitig genug, um nicht nur Kundenanfragen (Defekte und Incidents) zu lösen, sondern auch Anpassungen und Fehlerbehebungen durchzuführen, um einen guten Beitrag für EWM in Ihrem neuen Team und in anderen Heraeus IT-Teams zu leisten (Schnittstellen zu PLTP, QM, EHS, OTC und SAP-Basis und -Architektur).
  • Selbständig konfigurieren, beraten und implementieren Sie SAP-Projekte und arbeiten an Migrationsthemen zusammen mit Key-Usern aus dem Business und anderen Projektmitgliedern.
  • Sie beraten selbständig in SAP-Projekten und übernehmen die Rolle des Einsatzleiters/Projektleiters in Rollouts und Change-Projekten von der Initiierung bis zur Hypercare.
  • Mit Ihren diplomatischen Kommunikationsfähigkeiten schlagen Sie die Brücke zwischen funktionalen Anforderungen und technischen Lösungen bei unseren verschiedenen globalen Kunden in der Lieferkette.

 
Das bringen Sie mit: 

  • Abgeschlossenes technisches oder wissenschaftliches Studium (Bachelor/Master) oder vergleichbarer Ausbildungsstand mit mehrjähriger Erfahrung als EWM-Berater
  • Ausgeprägte Erfahrung mit dem SAP-Modul EWM (vorzugsweise einschließlich MFS-Know-how)
  • Vorkenntnisse in der Bestandsführung, Insides in WM, HUM, LE-TRA und SD oder SAP Fiori sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich 
  • Mehrjährige Berufserfahrung als IT-Consultant in einem industriellen Umfeld und Kenntnisse in der Konfiguration, Beratung, Fehlerbehebung und Vor-Ort-Implementierung von SAP-Projekten
  • Teamfähigkeit, strukturierte, selbstorganisierte und engagierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz sowie konzeptionelles und unternehmerisches Denken sind erwünscht
  • Fließende Kommunikationsfähigkeit in Englisch, vorzugsweise auch fließend in Deutsch

 

Fehlende Kenntnisse können aufgefrischt oder on the job trainiert werden. Wir bieten ein familiäres Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, flexiblen Arbeitszeiten und einem hybriden Remote-Arbeitskonzept.

 

Worauf Sie sich bei Heraeus freuen können: 
Starkes Gehaltspaket - attraktives Grundgehalt zzgl. einer variablen Erfolgsbeteiligung (bis zu 150% Zielerreichung möglich) und Förderung der privaten Altersversorgung
Moderne Arbeitszeitgestaltung - Zeitsouveränität ohne Zeiterfassung, Fokus auf ergebnisorientiertem Arbeiten 
Regelmäßige Auszeiten - 30 Tage Jahresurlaub plus bis zu 6 zusätzliche, freie Tage (Betriebsschließung an Brückentagen und zwischen den Jahren), Sonderurlaub für besondere Anlässe, Lebensphasenkonto für bezahlte Freistellungen (z.B. Sabbatical, früherer Eintritt in den Ruhestand)
Zusatzleistungen - Bezuschussung ÖPNV, Rabatte in vielen (Online-)Shops, betriebsärztlicher Dienst mit umfassenden Vorsorgeuntersuchungen, Sportangebote und Mitarbeiterkantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen
Nachhaltigkeit und soziales Engagement - Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmensstrategie und gezielte Förderung von Initiativen aus den Bereichen Bildung, Familie und Wissenschaft durch eigene Stiftungen