Project Managerin Engineering Services (m/w/d)

Datum: 23.09.2022

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
Project Managerin Engineering Services (m/w/d)
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 16.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

  • Leitung von Service-Engineering-Projekten nach Projektmanagementprinzipien und in engem Kontakt mit Kunden.
  • Definition und Organisation der benötigten Ressourcen nach Leistungsumfangs und Projektdurchführung inklusive Reporting.
  • Erstellung von angebotsrelevanten Unterlagen nach Kundenanforderungen und Kalkulation nach Projektleistungsumfangs.
  • Projete im bereich Engineering  service z.B. Prototyping und Validierungstests von leistungselektronischen Modulen, insbesondere für Automobil- und Industrieanwendungen
  • Unterstützung beim Testen von elektronischen Modulen und Systemen inkl. elektrische Tests vor und nach verschiedenen passiven und aktiven Zuverlässigkeitstests.
  • Mitwirkung Beschaffung neuer Geräte und Roadmap-Erstellung für Testung gemäß markt-, kunden- und anwendungsspezifischen Anforderungen.

 

Das bringen Sie mit:

  • Master-/Diplomabschluss in Ingenieurwesen oder Physik, mit Schwerpunkt Elektrotechnik/Maschinenbau/Physik/Materialwissenschaften/Halbleiter.
  • Erfahrung im Projektmanagement, mit Schwerpunkt auf Berichterstattung und Kundenschnittstelle
  • Erfahrung in der elektrischen Prüfung und Charakterisierung von Leistungsmodulen ist ein Plus
  • Kenntnisse über die Leistung von Halbleitern (MOSFET, IGBTs), Defekte, Ausfallmechanismen unter äußeren Einflüssen sowie Belastung sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, jede weitere Sprache ist von Vorteil
  • Grundkenntnisse in IATF16949, 6-Sigma, DoE, MSA, FMEA 
  • Proaktive Persönlichkeit mit ausgeprägtem Sinn für Initiative und Verantwortung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität