Laden...

Prozesstechnologe (m/w/d) Laserschneiden

Datum: 31.12.2021

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
Prozesstechnologe (m/w/d) Laserschneiden
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

  • Als Prozesstechnologe (m/w/d) überwachen Sie kontinuierlich die Prozesse und sorgen dafür, dass der Produktionsprozess an unseren Laserschneidanlagen fehlerfrei läuft - immer mit der Kostenoptimierung im Blick.
  • Konkret bereiten Sie Fertigungsprozesse vor, um den stabilen Transfer in die Serienfertigung sicherzustellen und programmieren und rüsten Muster sowie Vorserien. 
  • Sie treiben die kontinuierliche Prozessstabilisierung im Produktionsbereich voran, beheben Probleme von Maschinen unter Einbindung von Supportabteilungen, Lieferanten und Herstellern und kümmern sich um die Wartung.
  • Zudem unterstützen Sie die Produktionsmitarbeiter bei technischen Problemen im Produktionsbetrieb und erstellen Dokumentationen und Schulungen zur Einarbeitung von Kollegen.
  • Sie legen Standards für Serien- und Sonderprozesse im Produktionsbetrieb fest, zeigen Verbesserungen und Probleme auf und arbeiten an einer kontinuierlichen Optimierung der Serien- und Standardprozesse.

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Werkzeugmacher*in, Industrie-, Feinwerk- oder Zerspanungsmechaniker*in oder als Mechatroniker*in sowie eine Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker*in 
  • Erfahrungen in der Medizintechnik, Prozessentwicklung und -analyse sowie im Bereich Automatisierung und Pneumatik
  • Grundkenntnisse im Umgang mit technischen Zeichnungen und Fertigungsdaten 
  • Routinierter Umgang mit MS-Office
  • Aufgeschlossener, zuverlässiger Teamspieler, der überaus exakt und strukturiert arbeitet und der Spaß am Lösen komplexer Zusammenhänge hat