Laden...

Sachbearbeiter HRdirekt (m,w,d)

Datum: 06.04.2021

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
Sachbearbeiter HRdirekt (m,w,d)
Standort Hanau
Befristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:


•    Sie arbeiten bei der Steuerung des monatlichen Entgeltabrechnungslaufs, inklusive der Aktivitäten zur Vor- und Nachbereitung mit und bearbeiten selbständig die monatlichen Entgeltabrechnung, einschließlich aller anfallenden steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Themen für einen definierten Mitarbeiterkreis.
•    Die Erstellung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen sowie sonstiger vertragsrelevanter Dokumente gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Eingabe und Pflege der Personalstammdaten in SuccessFactors und SAP sowie die Erhebung von Reports und Durchführung von individuellen Auswertungen aus SAP und BI.
•    Sie sind Ansprechpartner für interne Schnittstellen (z. B. Rechnungswesen und Controlling) und arbeiten eng mit Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern sowie anderen Behörden zusammen.
•    Die Bearbeitung des Bescheinigungs- und Meldewesens, das Sicherstellen des internen Kontrollsystems und die interne Kontenabstimmung fallen in Ihren Aufgabenbereich.
•    Bei der Mitarbeit der Betreuung und Pflege des HR-Moduls in SAP in Zusammenarbeit mit der IT und bei Prozessoptimierungen sowie verschiedener HR-Projekten können Sie Ihr Know-how einbringen.

•    Eine ggf. mögliche Spezialisierung auf bestimmte Themen/Prozesse/Systeme als "Key-user" im Team kann Ihre Tätigkeit noch abwechslungsreicher gestalten.

 


Das bringen Sie mit:

•    Kaufmännische Ausbildung und idealerweise fachspezifische Zusatzausbildung, alternativ mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der Entgelt- und Personalsach-bearbeitung/operativen Personalarbeit
•    Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht und im Tarifsystem der chemischen Industrie, ausgeprägte Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
•    Sehr sicherer Umgang mit SAP R3/HR, SuccessFactors, und MS-Office sowie ServiceNow oder einem vergleichbaren Case-Management
•    Fundierte Kenntnisse der Personalmanagement-Prozesse und gutes Prozessverständnis
•    Ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität
•    Sehr hohe Kunden- und Serviceorientierung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und ein gutes Gespür im Umgang mit Menschen
•    Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift