Laden...

Subcontracting Analyst / Process Manager (m/w/d)

Datum: 11.06.2021

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
Subcontracting Analyst / Process Manager (m/w/d)
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

  • In Ihrer Rolle koordinieren Sie die Edelmetall (PM) Subcontracting-Aktivitäten von der Disposition des Materials bis zur PM-Rückführung für den Einsatz in Hanau.
  • Dazu kommunizieren Sie proaktiv mit dem jeweiligen Subcontractor/Geschäftspartner und decken verschiedene Aufgaben im Tagesgeschäft ab.
  • Sie fungieren als Prozessmanager für alle Subcontracting-bezogenen Prozesse in SAP und im Tagesgeschäft.
  • Das Initiieren und Verwalten von PM-Rückläufen von Subcontracting-Partnern gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind Ansprechpartner für alle Digitalisierungsprojekte im Zusammenhang mit Subcontracting und Key-User für verschiedene IT-Projekte in SAP.
  • Sie prüfen und initiieren Prozessänderungen mit der Heraeus IT, um die Effizienz zu steigern.
  • Sie erstellen wöchentliche, monatliche und vierteljährliche Berichte für das Management zur Verfügung.
  • Wo erforderlich, bieten Sie Anleitung, Schulungen und Prozessanweisungen für die globalen Subcontracting-Aktivitäten.

 

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulabsolvent mit betriebswirtschaftlichem und/oder technischem Abschluss und mindestens zwei Jahren Erfahrung in Bereich Supply Chain, Operations oder Customer Service
  • Gutes Verständnis des Edelmetall-Recycling-Geschäfts und Kenntnisse des SAP ERP-Systems sind erforderlich
  • Kenntniss des Periodensystems / Elemente sowie gute analytische Fähigkeiten
  • Know How im Bereich der Materialklassifizierung, der Sicherheits- und Umweltauswirkungen sowie der Import-/Exportbestimmungen für Materialbewegungen nach Amerika und Asien
  • Starke Kundenorientierung und Übernahme von Verantwortung
  • Gut organisiert, selbstständig, kritisches Denken und sehr gute verbale und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Gelegentliches Reisen erforderlich 
  • Bereitschaft, die Extrameile zu gehen und sich neue Themen anzueignen, auch wenn diese außerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs liegen