Technischer Mitarbeitender (m/w/d) Metallographie

Jetzt bewerben »

Datum: 07.02.2024

Standort: Hanau, DE

Unternehmen: Heraeus

[title]
Technischer Mitarbeitender (m/w/d) Metallographie
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

 

Über Heraeus

Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein breit diversifiziertes und weltweit führendes Technologie- und Familienunternehmen verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die alle eines verbindet: Qualität auf Weltklasseniveau.


Über Heraeus Precious Metals

Mit mehr als 350 Jahren Erfahrung in der Edelmetallverarbeitung ist Heraeus Precious Metals weltweit der führende Anbieter von innovativen Produkten und Services, wie Edelmetallhandel und -recycling. Unsere Produkte kommen in vielfältigen Industrien zum Einsatz, beispielsweise zur Reduzierung von Klimakillern, wie Lachgas und Methan, oder in Form von pharmazeutischen Wirkstoffen zur Behandlung von Krebserkrankungen.

Treiber unserer Innovationskraft sind unsere 3.000 Mitarbeitenden in mehr als 15 Ländern, die gemeinsam mit unseren Partner*Innen leidenschaftlich an der Entwicklung wegweisender und nachhaltiger Lösungen arbeiten.

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt bewusst und haben uns ehrgeizige CO₂-Ziele gesetzt. Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt all unserer Geschäftsaktivitäten.

 

Das können Sie bewegen:

  • Als Technischer Mitarbeitender (m/w/d) im Bereich der Metallographie beschäftigen Sie sich mit der Bearbeitung vielfältiger und anspruchsvoller materialanalytischer Aufgabenstellungen.
  • Sie unterstützen mit Ihren Auswertungen F&E-Projekte, die Qualitätssicherung sowie die Optimierung von Fertigungsprozessen aus unterschiedlichsten Fachrichtungen wie Funktionsmaterialien, Medizin – oder Elektronikprodukten.
  • Die Beratung und Abstimmung mit Kunden zu Art und Umfang der Untersuchung sowie Interpretation der Ergebnisse fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.
  • Sie entwickeln und optimieren Präparationsmethoden und Auswerteverfahren.
  • Sie bringen sich auch in der Auftragsbearbeitung weiterer analytischer Verfahren ein (z. B. Elektronenmikroskopie, Zug- und Biegeprüfungen, Ionenätzen).
  • Nicht zuletzt unterstützen Sie die Organisation und Einhaltung der Arbeitssicherheit im Bereich. 

 

Das bringen Sie mit:

  • Ausgeprägte praktische Erfahrung in der Metallographie als Materialograph*in, Materialtechnologe*in, Werkstoffprüfer*in oder vergleichbare Kenntnisse
  • Gute analytische und chemische Kenntnisse in Theorie und Praxis
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Verlässlichkeit sowie Belastbarkeit
  • Teamplayer und Hands-On Mentalität
  • Sorgfältige und effiziente Arbeitsweise sowie Offenheit für neue Aufgabenstellungen

 

Worauf Sie sich bei Heraeus Precious Metals freuen können:

  • Spannende Aufgaben - setzen Sie diese mit hoher Eigenverantwortung in einem ambitionierten Umfeld mit sehr guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten um
  • Nachhaltigkeit gestalten - seien Sie bei der Umsetzung unserer Vision, bis 2025 CO₂-neutral zu werden, dabei
  • Inklusive Unternehmenskultur - wir sind der festen Überzeugung, dass Diversität unsere Organisation erfolgreicher macht. Das fördern wir, unter anderem mit konkreten Zielen, Führungspositionen in Teilzeit/Jobsharing und Trainings
  • Attraktive Vergütung - neben einem guten Entgeltpaket erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen eines verantwortungsvollen Familienunternehmens
  • Und vieles mehr - mobiles Arbeiten, mind. 30 Tage Urlaub, Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Fahrradleasing, ... 

Jetzt bewerben »