Transformation Excellence Manager (m/w/d)

Datum: 22.06.2022

Standort: Hanau, HE, DE, 63450

Unternehmen: Heraeus

[title]
Transformation Excellence Manager (m/w/d)
Standort Hanau
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 16.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen: 

  • In Ihrer Rolle als Transformation Excellence Manager (m/w/d) analysieren, verbessern und transformieren Sie die Tätigkeiten der administrativen Funktionen über alle Unternehmensbereiche hinweg.
  • Sie leiten eigenverantwortlich Projekte und entwickeln innovative Ansätze für wertschöpfungsorientierte Zentralfunktionen und Shared Services sowie deren Verrechnung.
  • Sie identifizieren Optimierungs- und Digitalisierungspotentiale mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung und Effizienzsteigerung.
  • In den Projekten arbeiten Sie übergreifend mit Experten und Führungskräften aus den Konzernfunktionen sowie dem Prozess Management, Commercial und Supply Chain Excellence zusammen.
  • Es erwartet Sie ein modernes Umfeld, das flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten ermöglicht.


Das bringen Sie mit: 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Bezug zu Wirtschaft, Finanzen oder MINT
  • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung in einem internationalen Konzern oder einer Unternehmensberatung
  • Erfahrung in der eigenverantwortlichen Strukturierung und Leitung von (Teil-)Projekten und idealerweise Erfahrung im Bereich Controlling und/oder Post-Merger Integration
  • Ausgeprägte Affinität für Zahlen, Kundenorientierung, Digitalisierung sowie starke konzeptionelle Fähigkeiten und ein gutes Urteilsvermögen
  • Fähigkeit komplexe Themen schnell zu erfassen, zu strukturieren und adressatengerecht zu kommunizieren
  • Track Record in der Optimierung und Digitalisierung von Prozessen
  • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und interkulturelle Kompetenz gepaart mit verhandlungssicheren Englischkenntnissen