Physiklaborant (m/w/d) Support Entwicklung Sensoren

Datum: 16.09.2022

Standort: Kleinostheim, BY, DE, 63801

Unternehmen: Heraeus

[title]
Physiklaborant (m/w/d) Support Entwicklung Sensoren
Standort Kleinostheim
Unbefristet 
Vollzeit
 

 

Über Heraeus

Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein global führender Technologiekonzern in Familienbesitz verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die alle eines verbindet: Qualität auf Weltklasseniveau. Gemeinsam formen wir die Zukunft und sorgen für Innovationen aus den Bereichen Umwelt, Elektronik, Gesundheit und industrielle Anwendungen. Heraeus zählt zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland und beschäftigt rund 16.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 40 Ländern.


Über Heraeus Nexensos

Wir sind der Experte für zuverlässige Temperatursensorik, auch bei extremen Temperaturen und in anspruchsvollen Anwendungen. Als Weltmarktführer für Platin-Dünnschichttechnologien bieten wir Sensorelemente und Assemblies mit höchsten Qualitätsstandards von -200 °C bis +1.000 °C. Wir ermöglichen dadurch zuverlässige und nachhaltige Anwendungen und leisten so einen wichtigen Beitrag für zentrale Themen unserer Zeit, wie saubere Luft, Energieeffizienz und Ressourcenschonung. Unsere Kunden begleiten wir vom schnellen Prototyping bis zur Großserienfertigung und mit ständig angepassten Produktionskapazitäten in Europa und Asien.

 

Das können Sie bewegen:

  • In Ihrer Funktion arbeiten Sie in der Entwicklungsabteilung an der Produktentwicklung und der Prozessoptimierung bis hin zur Serieneinführung mit.
  • Hierbei sind Sie besonders für die Musterherstellung und für die Validierungsprüfungen verantwortlich.
  • Außerdem erstellen Sie Musterfertigungspläne, übernehmen bzw. koordinieren selbstständig die Herstellung von Musterserien und unterstützen bei der Definition und Optimierung vom Produktdesign, den Fertigungsprozessen und der Materialfindung.
  • Zur Qualifizierung unserer Produkte gemäß Kunden- und Marktanforderungen präparieren Sie Muster und sind für Analysen, die Testdurchführung und Auswertung inkl. Dokumentation verantwortlich.
  • Darüber hinaus helfen Sie beim Transferieren der Musterfertigung in die Serienproduktion und betreuen außerdem die Analysegeräte und Testanlagen.
     

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene gewerbliche Berufsausbildung zum Physik-Laboranten, Laborant Mikrosystemtechnik oder in einem vergleichbaren Fachgebiet
  • Idealerweise Weiterqualifizierung zum Techniker in den aufgeführten Berufen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Musterfertigung für Produkt- und Prozessentwicklungen in einem Industrieunternehmen, an einem Institut oder einer Universität wünschenswert, vorzugsweise auf dem Gebiet der Sensorik
  • Umfangreiche Anwenderkenntnisse in den Fertigungsprozessen Dünnschichtbeschichtung inkl. deren Strukturierung, Dickschicht (technischer Siebdruck) und der Aufbau- und Verbindungstechnik von Sensoren oder Komponenten für Hochtemperaturapplikationen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Systematische, strukturierte sowie lösungsorientierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstarker Charakter