PLT Engineer (m/w/d)

Datum: 05.08.2022

Standort: Leverkusen, NW, DE, 51368

Unternehmen: Heraeus

[title]
PLT Engineer (m/w/d)
Standort Leverkusen
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

In Ihrer Funktion als PLT Engineer*in im Bereich Operations erwarten Sie am Standort Leverkusen spannende Aufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Abwicklung betriebsnaher Hard- und Softwareprojekte von der Konzeptentwicklung bis zur technischen Umsetzung sowie Abnahme und Inbetriebnahme von Neuanlagen.
  • Sie sind für die Planung und Durchführung der Instandhaltungsstrategie des Prozessleitsystems und der dazugehörigen Hardware zuständig.
  • Zur Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit und Behebung von Problemen der PLT-Technik in der Anlage arbeiten Sie gemeinsam mit den Kollegen*innen aus der Verfahrenstechnik.
  • Sie sind verantwortlich für die Vergabe von Installations- und Montage-Leistungen an externe Dienstleister und deren Abnahme (für Neuanlagen und Instandhaltung).
  • Mitwirkung an Sicherheitsbetrachtungen, Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation des Betriebes sowie Ausarbeitung von PLT-Modifikationen, sowie zukunftsorientierten PLT-Konzepten gehören zu Ihren vielfältigen Aufgaben.

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Elektro-, Automatisierungs- oder Prozessleittechnik 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen Produktion, sowie mit der Arbeit an Prozessleitsystemen (idealerweise Siemens PCS7)
  • Kenntnisse einschlägiger Regelungen und Normen (z.B. VDE, Ex-Schutz, Betriebssicherheitsverordnung)
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Belastbarkeit
  • Freude an anspruchsvollen Herausforderungen sowie Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Kenntnisse von betrieblichen Prozessen, Aufgaben und Abläufen sowie betriebliche Verfahrens- und Steuerungstechnik