Laden...

Senior Engineer (m/w/d)

Datum: 18.01.2022

Standort: Leverkusen, NW, DE, 51368

Unternehmen: Heraeus

[title]
Senior Engineer (m/w/d)
Standort Leverkusen
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen:

  • Nach umfassender mehrmonatiger Einarbeitung in unserem Werk in Leverkusen unterstützen Sie uns durch Ihre Kenntnisse und Erfahrungen beim Aufbau der Anlagen und Prozesse unseres neuen Produktionsstandortes in China. Dabei stellen Sie das zentrale Bindeglied zwischen der eng miteinander verbundenen deutschen und chinesischen Produktion dar.
  • Sie verantworten den erforderlichen Wissenstransfer und die Optimierung des Informationsflusses innerhalb des Projektteams und bieten fachliche wie technische Unterstützung vor Ort in China. Um dies bestmöglich unterstützen zu können, werden Sie sich mehrfach vor Ort in China aufhalten. 
  • Durch die Zusammenarbeit mit Kollegen auf der ganzen Welt unterstützen Sie das weitere Wachstum von Heraeus Epurio und nehmen maßgeblich Einfluss auf die Erweiterung unserer globalen Produktionskapazitäten.
  • Als Lead Engineer nehmen Sie die effiziente Priorisierung von Aufgaben zur Einhaltung von Projektplänen vor, um im Team gleichzeitig mehrere Aufgaben bearbeiten zu können, sowohl eigenständig als auch in einem interkulturellen Umfeld.
  • Gemeinsam mit anderen Ingenieursbereichen bilden Sie die Schnittstelle zu den Prozess- und Beschaffungsabteilungen und beaufsichtigen die Erstellung von technischen Spezifikationen und technischen Datenblättern.
  • Sie unterstützen die chinesischen Kollegen fachlich und technisch bei der standortübergreifenden Vereinheitlichung und Standardisierung der technischen Ausrüstungen und Ersatzteile.
  • Sie begleiten verfahrenstechnische Projekte zur Optimierung von Produktionsprozessen in Deutschland und China.

 

Das bringen Sie mit:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium in den Bereichen der chemischen Verfahrenstechnik, des Maschinen- und Anlagenbaus oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) im Produktionsumfeld sowie in der Anlagenplanung und Dokumentation, idealerweise in der chemischen Industrie oder im verfahrenstechnischem Anlagenbau
  • Kenntnisse im Bereich Lean-Management und Six-Sigma
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung mit Prozessinformations-, Analyse- und Steuerungssoftware (OSISoft PI, TrendMiner, PCS 7), sowie SAP
  • Sie sind eine zielstrebige Persönlichkeit, die interdisziplinäre und interkulturelle Zusammenarbeit schätzt und überzeugende Konzepte entwickelt 
  • Sie haben Interesse an einer Tätigkeit in interkulturellen Teams sowie am Umgang mit anderen Kulturen und verfügen über sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft zu Reisen und längeren Auslandsaufenthalten in China