Junior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Datum: 13.09.2022

Standort: Wehrheim, HE, DE, 61273

Unternehmen: Heraeus

[title]
Junior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)
Standort Wehrheim
Unbefristet 
Vollzeit
 

 

Über Heraeus

Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein global führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die alle eins verbindet: Qualität auf Weltklasse-Niveau. Gemeinsam formen wir die Zukunft und sorgen für Innovationen aus den Bereichen Umwelt, Elektronik, Gesundheit und industrielle Anwendungen. Heraeus zählt zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland und beschäftigt rund 16.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 40 Ländern.

 

Das können Sie bewegen: 

  • In Ihrer Rolle als Junior Manager Regulatory Affairs unterstützen, überprüfen und pflegen Sie Dokumentationen für die europäische und weltweite Produktzulassung (CE-Zertifizierung und weltweite Registrierung).
  • Weltweite (Re-)Registrierungsprozesse werden von Ihnen in Abstimmung mit dem Vertrieb bzw. in Zusammenarbeit mit länderspezifischen Consultants organisiert und koordiniert.
  • Die Koordination der Beschaffung von Dokumenten und Zertifikaten von externen Partnern gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die Erstellung eines Dokumenten-Pools für die weltweite Produktregistrierung.
  • Sie erfassen Zulassungsaktivitäten und den jeweiligen Zulassungsstatus der Produkte und überprüfen das Produkt-Labelling entsprechend länderspezifischen Anforderungen.
  • Nicht zuletzt unterstützen Sie im Change Control Prozess, indem Sie bspw. Abfragen und Meldungen in den ROW-Ländern starten.  
  • Es erwartet Sie ein modernes Umfeld, das flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten ermöglicht.

 

Das bringen Sie mit: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium
  • Erste Berufserfahrung auf dem Gebiet Regulatory Affairs im Bereich Medizinprodukte oder im Bereich des Projektmanagements ähnlicher Fachgebiete wünschenswert
  • Versierter Umgang mit MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Sorgfältig arbeitende Persönlichkeit, die über ein hohes Verantwortungsbewusstsein verfügt, gern im Team arbeitet und ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen besitzt

 

Worauf Sie sich bei Heraeus freuen können: 

  • Attraktive Vergütung - starkes Grundgehalt nach Chemie-Tarifvertrag, jährliche Einmalzahlungen (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Zukunftsbetrag), Altersfreizeiten sowie Erweiterung der gesetzlichen Pflegeversicherung um eine Pflegezusatzversicherung
  • Finanzielle Zusatzleistungen - Förderung der privaten Altersvorsorge, Lebensphasenkonto für bezahlte Freistellungen (z.B. Sabbatical, früherer Eintritt in den Ruhestand), Rabatte in vielen (Online-)Shops
  • Geregelte Arbeitszeiten - 37,5 Wochenstunden, Freizeitausgleich für Überstunden, Altersfreizeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Gesundheit & Wohlbefinden - betriebsärztlicher Dienst mit umfassenden Vorsorgeuntersuchungen, Sozialberatung und hauseigene Mitarbeiterkantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen