Laden...

Market Access Manager Sales DACH (m/w/d)

Datum: 01.12.2021

Standort: Wehrheim, HE, DE, 61273

Unternehmen: Heraeus

[title]
Market Access Manager Sales DACH (m/w/d)
Standort Wehrheim
Unbefristet 
Vollzeit
 

Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit.

 
 

Das können Sie bewegen: 

  • In Ihrer Rolle fungieren Sie als impulsgebender Partner für die deutschen, österreichischen und schweizer Vertriebsmitarbeiter von Heraeus Medical, in dem Sie die Mitarbeiter regelmäßig zu gesundheitspolitischen Inhalten sowie „value-based“ Verkaufsansätzen schulen und gemeinsame Kundenbesuche durchführen
  • Die Strategieerstellung im Feld Infection Management auf Basis von Zahlen und Daten sowie das kontinuierliche Monitoring der Performance des Sales Teams ist eines Ihrer Themenschwerpunkte
  • Sie unterstützen im Budgetplanungsprozess und führen Potentialanalysen durch, um entsprechende Strategien daraus abzuleiten
  • In enger Abstimmung mit den Verkaufsleitern und dem Key Account Management erstellen Sie die jährliche Verkaufsstrategie
  • In Bezug auf gesundheitspolitische Entwicklungen sind Sie stets „up-to-date“ und leiten entsprechende Strategieempfehlungen daraus ab
  • Regelmäßige Kundenschulungen sowie Vorträge bei Kongressen und Workshops (bspw. zum Thema Infektionsmanagement / Gesundheitsökonomie) runden Ihr Aufgabenprofil ab

 

Das bringen Sie mit: 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie, Naturwissenschaft oder Medizin (bspw. Pharmazie, Medizin, (Mikro)-Biologie)
  • Mindestens 3 Jahre Verkaufserfahrung im Pharma-/Biotech-/Medizintechniksektor, Kenntnisse von „Value-based" Verkaufsansätzen ist von Vorteil
  • Berufliche Erfahrungen im klinischen Umfeld, idealerweise im Bereich Orthopädie / Traumatologie
  • Fundierte Kenntnisse über das Gesundheitswesen und der Strukturen im Gebiet Deutschland – Österreich – Schweiz sowie Verständnis über Entscheidungs- und Finanzierungswege im Gesundheitswesen und Krankenhäusern
  • Sichere Kenntnisse im Bereich Infection Management und/oder Antibiotic Stewardship
  • Weitreichende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Gesundheitsökonomie und/oder Outcome Research
  • Versierter Umgang mit MS Office
  • Sehr hohe Reisebereitschaft (70-80%)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortlich arbeitende Persönlichkeit, die über ausgeprägte analytische Fähigkeiten verfügt, gern den Status Quo hinterfragt und den Mut hat, auch neue unkonventionelle Ansätze zu verfolgen