OQA-Quality Manager CAPA

Jetzt bewerben »

Datum: 20.07.2024

Standort: Wehrheim, DE

Unternehmen: Heraeus

[title]
OQA-Quality Manager CAPA
Standort Wehrheim
Unbefristet 
Vollzeit
 

 

Über Heraeus

Lösungen der Heraeus Gruppe sorgen für schnelleres Internet, befreien Wasser von Keimen und lassen Herzen im richtigen Takt schlagen. Als ein breit diversifiziertes und weltweit führendes Technologie- und Familienunternehmen verbinden wir Materialexpertise und Technologieführerschaft und schaffen die unterschiedlichsten Produkte, die alle eines verbindet: Qualität auf Weltklasseniveau. Gemeinsam formen wir die Zukunft und sorgen für Innovationen in den Bereichen Metals & Recycling, Healthcare, Semiconductor & Electronics und Industrials. Heraeus zählt zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland und beschäftigt rund 17.200 Mitarbeitende in 40 Ländern.


Über Heraeus Medical

Heraeus Medical hat sich auf Medizinprodukte für die Orthopädie spezialisiert. Wir sind Marktführer im Bereich Knochenzement und unterstützen mit unseren bewährten Produkten sowie zahlreichen Innovationen Orthopäden und OP-Personal weltweit, um Patienten die beste Versorgung zu ermöglichen. Unser Ziel: Bringing Joy back to Patients' Lives. Wie wir das schaffen? Durch eine Kultur der Offenheit und Neugier, gelebt durch unsere Mitarbeitenden weltweit.

 

Das können Sie bewegen:

  • Als OQA-Quality Manager CAPA (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Lenkung und Archivierung der Dokumentation zu Qualitätsabweichungen.
  • Sie führen die Ursachenforschung und Risikobewertung im Rahmen von Qualitätsabweichungsmeldungen durch, gegebenenfalls in enger Abstimmung mit den beteiligten Fachabteilungen und in Zusammenarbeit mit der PRRC.
  • In Absprache mit den jeweiligen Prozessverantwortlichen legen Sie Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen innerhalb von Qualitätsabweichungen vor.
  • Darüber hinaus prüfen und legen Sie Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen bei Lieferanten fest.
  • Die Pflege und Prüfung der Vollständigkeit sämtlicher von einer Qualitätsabweichung betroffenen Chargen bzw. Materialien in SAP zur Sicherstellung der Rückverfolgung liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabengebiet.
  • Zu guter Letzt überwachen Sie die Maßnahmenbearbeitung und sind für die Vorbereitung der Abschlussbewertung von Qualitätsabweichungen verantwortlich.

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Chemielaborant), ggf. mit Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse relevanter regulatorischer Anforderungen, insbesondere GMP und GDP (Gute Dokumentationspraxis), DIN EN ISO 13485, Quality System Regulation (FDA) für Medizinprodukte
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Genauigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse

 

Worauf Sie sich bei Heraeus Medical freuen können: 

  • Spannende Aufgaben – setzen Sie diese mit hoher Eigenverantwortung in einem ambitionierten Umfeld mit sehr guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten um
  • Attraktive Vergütung - starkes Grundgehalt nach Chemie-Tarifvertrag, jährliche Einmalzahlungen (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Zukunftsbetrag), Altersfreizeiten sowie Erweiterung der gesetzlichen Pflegeversicherung um eine Pflegezusatzversicherung
  • Finanzielle Zusatzleistungen - Förderung der privaten Altersvorsorge, Lebensphasenkonto für bezahlte Freistellungen (z.B. Sabbatical, früherer Eintritt in den Ruhestand), Rabatte in vielen (Online-)Shops
  • Geregelte Arbeitszeiten - Freizeitausgleich für Überstunden, Altersfreizeiten, Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Gesundheit & Wohlbefinden - betriebsärztlicher Dienst mit umfassenden Vorsorgeuntersuchungen, Sozialberatung und hauseigene Mitarbeiterkantine mit täglich frisch zubereiteten Speisen

Jetzt bewerben »